Erleben Sie die Vorteile eines personalisierten Prostataabstands

BARRIGEL ist der einzige Prostata-Spacer, der an Ort und Stelle geformt werden kann, um eine anatomische Passform zu erzielen und die möglichen Nebenwirkungen einer Prostata-Strahlentherapie weiter zu minimieren.

Für Männer mit Prostatakrebs,

gibt es mehrere gute Behandlungsmöglichkeiten. Die Strahlentherapie ist eine Behandlungsoption, die Ihre Prognose und Lebensqualität nach der Diagnose erheblich verbessern kann. Die Strahlentherapie verwendet Energiestrahlen, um Krebszellen abzutragen (zu zerstören) und ihre Ausbreitung zu verhindern. Mit den technologischen Fortschritten in der Strahlentherapie ist die Behandlungsplanung genauer und präziser als je zuvor. Allerdings können Strahlungsstrahlen möglicherweise gesunde Organe in der Nähe der Prostata beeinflussen. Infolge der Behandlung können bei Patienten Darm-, Harn- und sexuelle Komplikationen auftreten. Ein Prostata-Spacer trägt zum Schutz gesunder Organe bei, indem er die Strahlenbelastung des Rektums während der Behandlung minimiert und letztendlich die Lebensqualität verbessert.

BARRIGEL ® ist der erste und einzige Hyaluronsäure-Prostata-Spacer. Die einzigartige formbare Gelformulierung bietet Ihrem Chirurgen eine beispiellose Kontrolle während der Platzierung, was zu einer persönlicheren, vollständigeren Passform führt.

BARRIGEL wird aus nicht tierstabilisierter Hyaluronsäure (bekannt als NASHA ® ) hergestellt und ist vom Körper vollständig resorbierbar. Es hat sich als sicher und wirksam bei der Minimierung der mit der Strahlentherapie verbundenen Komplikationen erwiesen. 1

Die Zukunft des Prostataabstands ist hier.

Referenz: 1. Prada PJ, Fernández J, Martinez AA, et al. Transperineale Injektion von Hyaluronsäure in anteriores perirektales Fett zur Verringerung der rektalen Toxizität durch Bestrahlung mit intensitätsmodulierter Brachytheraphie oder EBRT bei Prostatakrebspatienten. Int J Radiat Oncol Biol Phys. 2007; 69 (1): 95 & ndash; 102.

Die hierin enthaltenen Gesundheitsinformationen dienen nur zu Bildungszwecken und ersetzen nicht die Diskussion mit einem Gesundheitsdienstleister. Alle Entscheidungen bezüglich der Patientenversorgung müssen unter Berücksichtigung der einzigartigen Eigenschaften des Patienten bei einem Gesundheitsdienstleister getroffen werden. Die hier diskutierten Produkte können in verschiedenen Ländern unterschiedliche Produktkennzeichnungen aufweisen.

BARRIGEL ® wird verwendet, um den Abstand zwischen der Prostata und der vorderen Rektalwand zu vergrößern, mit der Absicht, die an das Rektum abgegebene Strahlendosis zu verringern, wenn Prostatakrebs mit Strahlung behandelt wird. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie allergisch gegen Produkte auf Hyaluronsäurebasis sind. Es können nachteilige Auswirkungen auftreten: leichtes bis mäßiges Gefühl der Rektalfüllung, Beschwerden an der Injektionsstelle, Reizung der Injektionsstelle, Blutung oder Hämatom an der Injektionsstelle, Entzündung an der Injektionsstelle, Infektion, Dysurie oder ein schwacher Urinstrom. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über diese Nebenwirkungen. BARRIGEL ist bei Prostatakrebspatienten im klinischen Stadium T4 kontraindiziert. Bitte beachten Sie die vollständigen Verschreibungsinformationen für BARRIGEL.

In der EU ist Q-Med der derzeitige legale Hersteller und trägt das CE-Zeichen.

BARRIGEL ist in den USA nicht zum Verkauf zugelassen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und rechtlichen Einschränkungen einverstanden. Datenschutz-Bestimmungen.

BARRIGEL ® und NASHA ® sind eingetragene Marken.

APM255A