Luminity ® Jetzt Kontakt aufnehmen Zurück zur Produktauswahl

Geben Sie Ihrer Diagnostik EINEN SICHEREN Kontrast

Ultraschall-Kontrastmittel zur Opakifikation der Herzkammern und Verbesserung der links-ventrikulären Endokardabgrenzung sowohl in Ruhe als auch unter Belastung

150 Mikroliter/ml Gas und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektions-/Infusionsdispersion

Anwendungsgebiete:
  • Opakifikation der Herzkammer und Verbesserung der links-ventrikulären Endokardabgrenzung sowohl in Ruhe als auch unter Belastung1
  • Bei erwachsenen Patienten mit Verdacht auf oder mit gesicherter Diagnose einer koronaren Herzkrankheit, bei denen die Echokardiographie ohne Kontrastmittel suboptimal ist.1
 
Eigenschaften:
  • Größe der Mikrosphären 1,1 – 2,5 µm1
  • Schnelle Anpassung der Mikrosphären an die Ultraschallfrequenz führt zu einem starken und einzigartigen Echo2
  • Die Größe und Stabilität der Mikrosphären ermöglichen eine problemlose Passage des Lungenkreislaufes1,2
  • Perflutrengas wird nicht metabolisiert und schnell aus dem systemischen Kreislauf eliminiert4,9
  • Luminity enthält weder Blutbestandteile noch Sulfur1
  • Kontrastmittel für die Echokardiographie sind ein sicheres und effizientes Werkzeug bei Patienten mit Verdacht auf eine koronare Erkrankung6
  • Luminity hat ein nachgewiesenes Sicherheitsprofil und zeigt eine sehr gute Verträglichkeit1,3,7,8,9,10
 

Literaturstellen

1. Luminity, Fachinformation, Stand 27.06.2014.
2. Weissleder R, Molecular Imaging: Principles and Practice, PMPH-USA, 2010, 1357
3. Kurt M, Shaikh KA, Peterson L, et al. J Am Coll Cardiol. 2009; 53(9):802-810
4. Webseite: https://www.drugs.com/ppa/perflutren-lipid-microspheres.html Zugriff 19.04.2016;
5. Kitzmann DW, Goldman ME, Gillam LD, et al. Am J Cardiol. 2000;86(6):669-674
6. Dolan M, Gala S, Dodla S, et al. J Am Coll Cardiol 2009;53(1):32-38
7. Main M, Hibberd M, Ryan A, et al. J Am Coll Cardiol Img. 2014;7(1):40-48
8. Main M, et al. J Am Coll Cardiol. 2008;102:1742-1746
9. Abdelmoneim S., Mulvagh, S. Imaging in Medicine 2012; 4 (2): 171-191
10. Weiss Rj, Ahmad M, Villanueva F, et al; for the CaRES Investigators. J A, Soc Echocardiogr. 2012; 25 (7): 790-795